Alternative Anlagen

Der Begriff "Alternative Anlagen" beschreibt im grossen und ganzen das restliche Anlage-Universum. Und das ist riesig... Wir sprechen von Immobilienbeteiligungen, von Rohstoffen (z.Bsp. Oel, Holz etc.), von Edelmetallen (Gold, Silber, seltene Erden etc.) oder Rohwaren (Kaffee, Whisky etc.). Diverse Spezialprodukte wie Optionen, Derivate, Hedgefonds, Zertifikate, strukturierte Produkte oder neuere Begriffe wie Kryptowährungen gehören ebenfalls zu dieser Anlagekategorie. Im weiteren Sinne könnte man auch die Lebensversicherungen dazu zählen, die Abgrenzungen sind hier nicht so genau definiert.

Auch hier gilt: Investieren Sie nur in ein Produkt, welches Sie verstehen. Mit einer guten und sinnvollen Diversifikation können Sie mit alternativen Anlagen ausgezeichnete Rendite - Ergebnisse erzielen.